P1030672.JPG
Freitag, 15. Dezember 2017

Bericht zum Sommerlager 2012

OFAJ_DFJW_Logo_300px_Web.jpg
Wir die Pfadfinderstufe aus der DPSG Singen machten diesen Sommer unser Pfadfinderlager auf Sylt, gemeinsam  mit der Pfadfinderstufe  aus Thann ,aus Frankreich. Mit dem Zug fuhren wir nach Karlsruhe, wo wir übernachteten aber nicht viele schliefen. Am nächsten Tag nach einer  sehr langen Zugfahrt kamen wir auf Sylt an. Unumgänglich war selbstverständlich  eine Wattwanderung und eine Fahrradtour auf dem Deich. Am meisten freuten wir uns darauf in Westerland  im Meer schwimmen zu gehen und am Strand zu liegen. Eines Abends gewitterte es  und wir befanden uns auf dem Deich, was bedeutete, dass wir die höchste Erhebung auf ganz Sylt waren, was bei Gewitter natürlich sehr praktisch ist. Wir machten außerdem einen  zweitägigen Hike mit Übernachtung in kleine Gruppen. Dazu mussten wir  uns eine Unter-kunft für die Nacht suchen, indem wir eine soziale  Gegenleistung erbrachten und  uns den Schlafplatz auf pfadfinderische  Art und Weise „erkauften“. Nach dieser einen Woche auf Sylt sind wir zum Segeln mit dem Zug nach Rostock gefahren, da unser Schiff  die „Bisschop van Arkel“ , ein 26 Meter langes Segelschiff, am Hafen stand.

Auf dem Segelschiff verbrachten wir 5 Tage und stachen jeden Morgen in See .Unser erstes Ziel war eine dänische Insel , auf der wir einen Tag verbrachten. Außerdem machten noch Franzi und Ernesto das Versprechen am 4.Tag bei Kühlungsborn ,einer kleinen Hafenstadt in Deutschland.
Bisschop-van-Arkel.jpg

Neue Artikel:




zum Stammesalbum:
14.JPG
A